Martin Lillich

Category
Band Training, Bass & Drums

Martin Lillich studierte Kontrabass an der Hochschule der Künste bei Klaus Stoll. Musikalisch zu Hause ist Martin den Genres in Klassik, Karibik, Jazz, Türkei und deren Umfeld sowie New Klezmer-Szene. Er ist als Solist und als Sideman fester Bestandteil der Berliner und der deutschen Jazz-Szene.

Zusammenarbeiten gab es mit Kenny Wheeler, Charlie Mariano, Enrico Rava, Leszek Mozdzer, Mikis Theodorakis, Al DiMeola, Benny Bailey, Pandit Kamalesh Maitra, Lynne Arielle, Chris Bennett, Perry Robinson, Helmut Brandt, Alan Berne, Niko Schoyble, Walter Norris, Maria Farantouri, Billy Bang…